Download Pflegehandbuch Arzneitherapie by Prof. Dr. Dr. W. Kirch, Prof. Dr. J. C. Frölich (auth.) PDF

By Prof. Dr. Dr. W. Kirch, Prof. Dr. J. C. Frölich (auth.)

Jetzt neu! Dieses umfassende Nachschlagewerk zur Arzneimitteltherapie wurde speziell für alle Berufsgruppen der Krankenpflege konzipiert. Der erste Teil des Buches gibt einen Überblick über Themen, die für das Pflegepersonal von besonderer Bedeutung sind, wie z. B. die Handhabung und Verabreichung von Arzneimitteln, unerwünschte Arzneimittelnebenwirkungen, Besonderheiten der Pharmakotherapie in der Geriatrie usw. Im zweiten Teil werden über 450 verschiedene Wirkstoffe in Einzelbeiträgen abgehandelt. Die einheitlich strukturierten Einträge enthalten alles, used to be der Pfleger über Indikationen, Pharmakologie, Anwendung der Arzneimittel unter besonderen Umständen (z. B. Schwangerschaft und Stillzeit) sowie Neben- und Wechselwirkungen wissen muss. Die Rubriken Dosierung und spezielle Pflegehinweise sind besonders hervorgehoben und auf einen Blick erfassbar. Der textual content ist verständlich formuliert und verzichtet weitgehend auf medizinische Fachausdrücke. Ein kompaktes Nachschlagewerk, dass bei allen Pflegefragen zur Arzneitherapie weiterhilft und in keiner Kitteltasche des Krankenpflegers fehlen darf.

Show description

Read More

Download Methodenbuch Soziale Arbeit: Basiswissen für die Praxis by Brigitta Michel-Schwartze (auth.), Brigitta Michel-Schwartze PDF

By Brigitta Michel-Schwartze (auth.), Brigitta Michel-Schwartze (eds.)

Methodisches Arbeiten ist ein Merkmal von Fachlichkeit. In diesem Lehrbuch finden Studierende, Lehrende und Fachkräfte der Sozialen Arbeit eine Auswahl aktuell relevanter Methoden, vorgestellt und erläutert durch ausgewiesene FachwissenschaftlerInnen. Die Beiträge gehen theoretisch fundiert auf Zielstellungen der Methoden sowie auf deren Inhalte und Vorgehensweisen ein. Die Einbeziehung von Rahmenbedingungen und Voraussetzungen sowie Möglichkeiten und Grenzen der Methodenanwendung sorgen für Praxisrelevanz.

Show description

Read More

Download Transnationalisierung nationaler Öffentlichkeit: by Stefan Tobler PDF

By Stefan Tobler

Die Frage nach der Existenz von europäischer Öffentlichkeit verweist auf die Möglichkeit der Demokratisierung der Europäischen Union und bezieht von da her ihren erkenntnistheoretischen Sinn sowie ihre praktische Relevanz. Aus einer europäischen Perspektive besteht der europäische Kommunikationsraum aus segmentär differenzierten nationalen Öffentlichkeiten. Europäische Öffentlichkeit kann infolge dessen nur als Emergenzphänomen der Transnationalisierung nationaler Öffentlichkeit entstehen. Dieser Prozess ist allerdings konfliktinduziert und führt zu ambivalenten Konstruktionen kollektiver Identitäten: Neben starken nationalen Identitäten existiert eine bislang nur schwach ausgebildete europäische Identität, die sich allerdings dann wieder verflüchtigt, sobald eine konfliktinduzierte Bedrohungsperzeption von nationalen Ressourcen entsteht. Solange dieser Mechanismus wirkt, ist eine mit dem Nationalstaat vergleichbare Demokratisierung der european auf supranationaler Ebene bestandgefährdend.

Show description

Read More

Download Psychiatrie spezieller Lebenssituationen by U. M. Staudinger, P. B. Baltes (auth.), Prof. em. Dr. PDF

By U. M. Staudinger, P. B. Baltes (auth.), Prof. em. Dr. Hanfried Helmchen, Prof. Dr. Dr. Fritz Henn, Prof. em. Dr. Hans Lauter, Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. mult. Norman Sartorius (eds.)

Die four. Auflage der Psychiatrie der Gegenwart ist völlig neu konzipiert; sie umfaßt jetzt 6 Bände. Beibehalten hat guy den editorischen Leitgedanken, der auch die Vorauflagen prägte: Nicht enzyklopädische Vollständigkeit, sondern der aktuelle Erfahrungsstand der Psychiatrie wird - paradigmatisch - vermittelt. Das Werk bringt zu jedem Thema eine Übersicht des wissenschaftlich gesicherten Wissens, dessen Anwendung in der Praxis sowie Brennpunkte, Entwicklungstrends, Zukunftsperspektiven des Fachs. Wesentliche Akzentsetzungen der four. Auflage sind die internationale Vielfalt der Beiträge, die Gewichtung von "Migration, Postraumatischer Belastungsstörung - allgemein: Spezifischen Lebenssituationen", die Integration neuer Erkenntnisse etwa in der Molekularbiologie, im Bereich bildgebender Verfahren oder in der Neuropsychologie. Neu und leserfreundlich ist das zweifarbige, mit Mariginalienspalte versehene Innenlayout.

Show description

Read More